Neustart ins Glück @hopeforanimals 
 
 


Liebe Interessenten,

unsere Schützlinge leben schon sehr lange in der Auffangsstation, viele von ihnen schon seit Welpenalter. Wir versuchen, Ihnen eine möglichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung ändern kann. Es ist möglich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder ängstlich zeigen, da sie vorher noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren. 


Ablauf einer Vermittlung

Sie haben sich in einen unserer Schützlinge verliebt und die Adoption genau durchdacht?

Füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus.

Wir melden uns telefonisch und besprechen die momentane Situation des Hundes und vereinbaren einen Hausbesuch.

Nach positiver Vorkontrolle wird  der Hund für Sie reserviert und darf für mindestens 3 Wochen in das Tierheim ziehen, wo er noch einmal medizinisch abgeklärt wird. Der Transport wird geplant. 

Der Hund kommt in unsere Betriebsstätte in Burgenland an und wird Zeitnah von unseren Vertragstierarzt in Österreich untersucht. Nach der Freigabe vom Tierarzt kann der Hund von Ihnen übernommen werden. 

Die Schutzgebühr beträgt 290 Euro. Für jeden kastrierten Hund werden zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet. 


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram